Hier sind die glücklichen Gewinner

Warmlaufshirts

Hier sind die glücklichen Gewinner

unserer Aktion „Hol Dir die gratis-Warmlaufshirts für Dein Team“

Ricardo van Wijngaarden schrieb: „Weil unsere F-Jugend mal gerne einen coolen Sponsor hätte.“
Lieber Ricardo, den habt ihr ab sofort! Glückwunsch an die F-Jugend Wasserliesch.

Sandra Lehnert gab uns folgende Begründung: „Mein Team ist eine Mädchenmannschaft und das ist doch Grund genug…“
Sandra, das finden wir auch! Ein Satz geht an die Mädels der C-Jugend des VfL Trier!

Thorsten Ulmen von der SSG Kernscheid meinte: „…damit wir auch vor dem Spiel glänzen können und nicht nur während dem Spiel mit unseren neuen TTS-Trikots.“
Eine glänzende Begründung wie wir finden. Ein Satz der Shirts geht an Thorsten und die SSG Kernscheid.

Michael Weiler argumentierte wie folgt: “ Tja dann lass mich mal überlegen? Wenn wir, SSG Mariahof, einen dieser hervorragenden Sätze gewinnen würden und wir diesen dann in Mariahof, dem höchsten Stadtteil von Trier, ausser Tarforst, aber da wildert ja ein anderer, anziehen und die Werbung von TTS ist natürlich drauf. Ist es doch nur logisch das alle sehen das TTS oben ist, denn alle wollen hoch und folglich steigen die Umsätze bei TTS ins unermessliche und nur weil wir und TTS halt oben sind. Batsch ist doch einfach logisch oder nit.“
Völlig logisch Michael. Diese origenelle Begründung müssen wie einfach honorieren. Ein Satz Shirts geht an das Team des zweithöchsten Stadtteils von Trier. Glückwunsch an die SSG Mariahof.

Nikki Neumann lieferte folgende Begründung: „Die E Jugend des SV Ruwers ist ein gutes Team, sie halten immer zusammen, verloren, gekämpft, gewonnen, geweint , gelacht. .. super Jungs. Die sich auch ohne
Fußball verstehen. Danke es ist toll mit euch !! Und daher haben sie das verdient. Fußballer mit Herz ♡“

Zusammenhalt im Team ist eine wichtige Voraussetzung für gemeinsamen Erfolg. Das wollen wir mit einem Satz unserer T-Shirts belohnen! Glückwunsch an Nikki Neumann und die E-Jugend des SV Ruwer.

Marina Wiersch bekommt einen Satz unserer gratis-Shirts, denn sie schrieb kurz und knapp: „Einfach, weil ihr Quant seid.“
Marina, treffender hätten wir es nicht formulieren können!
Ein Satz unserer Shirts und Glückwünsche gehen an den SV Udelfangen.

Wir können es nicht überprüfen, aber wir glauben der Begründung von Eric Lentes „Weil unsere F-Jugend es einfach mal verdient hat“ und geben gerne einen Satz der Shirts an die DJK Pluwig-Gusterath.

Nahezu einen Roman verfasste Roland Müller: „Mein Team ist die C-Jugend des SV Olewig. Seit der Bambini Zeit kicken die Jungs zusammen beim SVO.
Dies macht den Verein und den Trainer besonders stolz, da die Jungs trotz der im Umfeld besseren Platzbedingungen treu zum Verein halten. Unter dem Motto \“staubig und ehrlich\“ geben sie alles für ihren \“SVO\“.
Auch in der kommenden Saison wollen sie sich richtig reinhängen und den im letzten Jahr knapp verpassten Aufstieg in die Bezirksliga anstreben.
Dabei einheitlich mit schönen royal blauen Nike Shirts beim \“Warm up\“ schon den Teamgeist zu präsentieren würde den Zusammenhalt noch mehr verstärken.
Und das in Kombination mit den bei TTSport in Trier beschafften NIKE Trainingsanzügen !!!
Wenn ein Team die Warmlaufshirts verdient hat – dann die C-Jugend des SV Trier-Olewig !!!!“
Roland, Du hast dir solche Mühe gegeben und wir möchten mit Dir und Deinen Jungs aufsteigen! Daher geht ein weiterer Satz nach Olewig.

Zitat Alex Giesecke: „Weil wir nach dem Spiel oft alt aussehen und mit den neuen Shirts wenigstens vor dem Spiel neu und gut aussehen würden:)“
Das sollte einen Versuch wert sein! Vielleicht seht ihr ja zukünftig auch nach dem Spiel gut aus.
Die Shirts gehen an die A-Jugend des SV Sirzenich, Glückwunsch.

Eine Begründung gefiel uns ebenfalls sehr gut. So schrieb Wolfgang Brünicke: „Die Jugendtrainer und -Betreuer des FSV Trier Kürenz haben die T-Shirts verdient, weil der Verein in 3 Jahren von 0 auf 5 Mannschaften durchgestartet ist. Trotz starker Konkurrenz der Nachbarn in der Stadt und in den Höhenstadteilen sind mittlerweile 70 Kinder im Verein aktiv. Wöchentlich werden es mehr…“
Damit hat er vollkommen recht! Ohne die ehrenamtlichen Trainer und Betreuer, würde kein Verein existieren können! Als Zeichen unsers Respektes vor allen Trainern und Betreuern, speziell im Jugendbereich, geht ein Satz unserer Shirts an die Trainer und Betreuer des FSV Kürenz!

Einen Beitrag fanden wir derart originell, dass wir kurzentschlossen einen weiteren Satz der Shirts zur Verfügung stellen:

Martin Reis: „O-Ton meiner Freundin: „Ich hasse Orange. Ihr seht in euren Trikots aus wie die Müllabfuhr!“. Als wäre das nicht genug, kommt hinzu, dass wir in unseren Trikots alle durch die Bank weg fett aussehen – na gut, es ist „nur“ B-Klasse, und ein Sixpack ist bei uns jetzt auch weit und breit nicht in Sicht – weil wir im Schnitt durch die Reihe Größe S/M tragen könnten, die Trikots aber alle L,XL oder XXL sind. Da sag ich nur: Herzlich Willkommen in der B-Klasse, Hehey! Ich denke, wenn bereits die Trikots ein Schuss ins Blaue (bzw. ins Orangene) sind, sollten wir wenigstens beim Warmmachen eine halbwegs ordentliche B-Klassen-Figur abgeben. Meine Begründung ist vielleicht nicht sonderlich originell, aber so lange unsere Heimspiele noch nicht im Abfuhr-Terminkalender des Zweckverbands A.R.T. Trier publik gemacht werden, habe ich doch noch ein wenig Hoffnung, dass es sich bei uns tatsächlich um eine Fußballmannschaft handelt, auch wenn man das vielleicht nicht jeden Sonntag auf Anhieb erkennt, aber wer weiß, vielleicht stolpern wir uns ja irgendwann noch mal in die A-Klasse. So viel zum Thema, Amen!“
Einfach Klasse! Dann wollen wir mal testen, ob ihr in unseren Shirts besser ausseht, fast würden wir darauf wetten! Unser Bonus-Satz geht daher an die SG Fell/Longuich/Riol.
Und viele Grüße an die Freundin:)

 

Das sind unsere 11 Gewinner, herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und vielen Dank für die rege Teilnahme. Leider konnten wir nicht alle Begründungen honorieren, aber kein Grund zum traurigsein. Wir denken bereits über die nächste Aktion nach, dann wird es ganz sicher auch andere Sieger geben!

Die Gewinner möchten sich bitte umgehend bei uns melden, um ihre Wunschfarbe und die Größeneinteilung anzugeben.

Hinterlasse eine Antwort